Walk Right back - the everly brothers story

2020 kommt das Erfolgsmusical «Walk Right Back – The Everly Brothers Story» erstmals in die Schweiz. 2018 tourte die Show, welche sich der Karriere der äusserst erfolgreichen Everly Brothers widmet, erstmals durch Grossbritannien und sorgte für Standing Ovations, 2020 folgte die zweite UK-Tour. Mehrere Tausend Menschen haben das Musical bereits begeistert verfolgt.

 

Eine einzigartige Bandgeschichte

Mit «Walk Right Back – The Everly Brothers Story» kommt die Geschichte der weltbekannten Everly Brothers erstmals auf die Schweizer Bühnen. Das Original-Musical aus England erzählt eindrucksvoll die Story, dieser aus ärmlichen Verhältnissen stammenden Brüder, die es ohne Noten lesen zu können in der Musikbranche zu Weltruhm gebracht haben.

 

Mehr als 40 Millionen verkaufte Tonträger

Die Brüder Don und Phil Everly, besser bekannt als The Everly Brothers waren eines der bekanntesten Duos der amerikanischen Popgeschichte und die erfolgreichste Gesangsgruppe in der Ära vor den Beatles. Während ihrer Musikkarriere zählten sie 33 Top-40-Notierungen in den britischen und 26 Top-40-Notierungen in den US-Charts. Weltweit haben sie mehr als 40 Millionen Tonträger verkauft. Ihr Sound ist ehrlich, packend und zeitlos. In Grossbritannien ist seit 1960 in jedem Jahrzehnt mindestens ein Album der Brüder in den Albumcharts gelandet. 1986 gehörten sie zu den ersten zehn Künstlern, die in die berühmte Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen wurden. Das Magazin Rolling Stone wählte die Everly Brothers gar unter die 100 besten Sänger aller Zeiten.

 

Alle bekannten Hits

Die Show, welche bereits zweimal sehr erfolgreich durch Grossbritannien tourte, lässt einen Blick hinter die Kulissen dieser Erfolgsband zu und gibt Einblicke in das Leben, die Karriere, den Bruch sowie die grosse Reunion dieser zwei Ausnahmekünstler. Performt werden alle Erfolgshits der Bandgeschichte, darunter Titel wie «Bye Bye Love», «All I Have To Do Is Dream», «Wake Up Little Susie» und viele mehr. Neben der unvergleichlichen Musik bietet «Walk Right Back» auch eindrückliches Bild- und Filmmaterial und nimmt das Publikum mit auf eine Reise in die 50er, 60er und 70er Jahre.

In der Schweiz finden im Dezember insgesamt acht Shows statt. Unter den Veranstaltungsorten sind unter anderem Zürich, Bern, Basel, Winterthur und St. Gallen.

Video

veranstaltungen

09.12.2020

Hochdorf, braui

Türöffnung: 18.30 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr

10.12.2020

Chur, titthof

Türöffnung: 18.30 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr

12.12.2020

bern, kursaal

Türöffnung: 18.30 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr

13.12.2020

st.gallen, tonhalle

Türöffnung: 17.00 Uhr, Beginn: 18.00 Uhr

14.12.2020

winterthur, parkarena

Türöffnung: 18.30 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr

15.12.2020

zürich, spirgarten

Türöffnung: 18.30 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr

Pressematerial